Aktuelle News

Teilen
 
Pressematerial suchen


Neuer Netzwerkprofi: Das Samsung Star II

Der Nachfolger des Verkaufsschlagers Star S5230 ermöglicht mittels Samsung Social Hub, Instant Messaging und schnellem WLAN eine hervorragende Nutzung sozialer Netzwerke.
Donnerstag, 20. Januar 2011

Schwalbach/Ts., 20. Januar 2010 – Das Samsung Star II bündelt die beliebtesten Sozialen Netzwerke in einer Anwendung mit übersichtlicher Benutzeroberfläche und lässt den Nutzer selbst bestimmen, wie er mit Familie und Freunden in Kontakt bleibt. So entsteht mehr Freiheit im Umgang mit sozialen Netzwerken. Quicktype by t9-Trace™ vereinfacht zusätzlich die Texteingabe. Eine 3,2-Megapixel-Kamera und WLAN im n-Standard machen das Gerät zu einem echten Star.

Komfortable Handhabung bei einem Maximum an Personalisierungsmöglichkeiten: das zeichnet das Samsung Star II aus. Bei der heute existierenden Fülle an Kommunikationsmöglichkeiten hilft das Star II dem Nutzer dabei den Überblick zu behalten, um bequem mit der Familie, Freunden und Bekannten in Kontakt zu bleiben. Samsungs Social Hub vereint dazu die beliebtesten Sozialen Netzwerke in einer einheitlich gestalteten Benutzeroberfläche. Außerdem sind separate Applikationen für beliebte Soziale Netzwerke wie Facebook® und Twitter™ auf dem Star II vorinstalliert. Die Funktion multi IM 2.0 ermöglicht den vereinheitlichten Zugang zu beliebten Instant Messaging Plattformen wie Yahoo™ Messenger. Facebook Chat, Google Talk™ und AIM werden in der Applikation Palringo gebündelt.

Einfache Bedienung, maximale Personalisierung
Samsung hat das Star II mit der bewährten Benutzeroberfläche TouchWiz 3.0 ausgestattet, mit der sich das Gerät intuitiv bedienen lässt. Der Homescreen lässt sich nach den persönlichen Vorlieben des Nutzers anpassen. Widgets erlauben dem Nutzer einen schnellen und direkten Zugang zu der jeweiligen Anwendung. Vielschreiber freuen sich über die Quicktype by t9-TraceTM Funktion des Star II. Dabei wird der Finger Wort für Wort ohne Absetzen von Buchstabe zu Buchstabe geführt, was die Texteingabe beschleunigt. Die Software erkennt dabei automatisch, welches Wort der Nutzer eingibt.

Solide Hardware
Das Star II ist mit einer 3,2-Megapixel-Kamera ausgestattet, deren Bilder einfach und direkt an die diversen Sozialen Netzwerke gesendet werden können. Auch zum surfen im Internet ist das Gerät dank 7,6 Zentimeter TFT-Touchscreen sowie Wifi im schnellen n-Standard bestens geeignet.

Das Samsung Star II ist ab Februar 2011 in den Farben „Ceramic White“ und „Onyx-Black“ für 199 Euro im Handel erhältlich.

Über Samsung Electronics:
Samsung Electronics Co. Ltd. ist ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie mit einem Umsatz von rund 116,8 Milliarden US-Dollar in 2009. Das Unternehmen beschäftigt rund 174.000 Mitarbeiter und wird mit 193 Niederlassungen in 66 Ländern vertreten. Gegliedert ist der Konzern in acht eigenständige Geschäftsbereiche: Visual Display, Mobile Communications, Telecommunication Systems, Digital Appliances, IT Solutions, Digital Imaging, Semiconductor und LCD. Samsung ist nicht nur eine der am schnellsten weltweit wachsenden Marken, sondern auch führend in der Produktion von Flachbild-Fernsehern, Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-Displays. Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.de

Übersicht
 
Avatar
Einem Freund mailen